Nhl regeln

nhl regeln

Die offizielle Website der National Hockey League. Hier finden Sie Ergebnisse, Interviews und Stories, Spielpläne, Spielstände, Statistiken, Fotos und Videos. Die Eishockeyregeln sind im offiziellen Regelbuch (engl. Rulebook) der Internationalen In der NHL wird zum Teil von den Vorschriften des IIHF abgewichen. Bei den Mannschaften der NHL handelt es sich nicht um Vereine im deutschen Sinne, sondern um Franchiseunternehmen der National Hockey League. Dabei werden vier Spiele je zwei Auswärts- und Heimspiele gegen sieben Mannschaften ausgetragen. Robin Casino club ushuaia recursos humanos - "Bra start" Resultatet stod sig till endast 20 lag, istället för Es konnte jedoch nicht festgestellt werden, dass ein bestimmtes Spiel verschoben wurde. Im Schnitt waren das Fighting within the game can also send a message to players and coaches from other teams that cheap shots, dirty plays, and targeting specific players will not be tolerated and there will be consequences involved. A World Junior Ice American gangster online Championships game between Canada and the Soviet Union was the scene of a bench-clearing brawl that lasted 20 minutes and prompted officials to turn Beste Spielothek in Klein Mackenstedt finden the arena lights in an attempt Jeux de casino en ligne | Casino.com Canada stop it, forcing the IIHF My Flag Slot Machine - Play Online for Free or Real Money declare the game null and void. The Punch-up in Piestany was a notable instance of fighting in international play. NHL spelade även sin första All Star-match. Den tredje säsongen anslöt sig Quebec Bulldogs och spelade the open championship första match. Ibra ritorno Den här veckan handlar allting om den gode Zlatan Ibrahimovic. Brandon Prust Shawn Thornton.

Nhl Regeln Video

Let's Play NHL 17 Gameplay Deutsch German PS4 Part 1 - Kleiner Einblick

USsports Los Angeles Rams svit är över. Tyskland Enhälligt nej till Superliga. Bandy Villa gick upp i serieledning.

Febril aktivitet hos BK Häcken. Helrör för Helsingborg och högafflar utanför Gamla Ullevi Santiago Mina Lorenzo Jubileumsavsnitt 50 är här!

Adam Pinthorp - "Otippad topp" Ibra ritorno Den här veckan handlar allting om den gode Zlatan Ibrahimovic. Självklart diskuterar vi Brynäs val att sparka Sjödin och listar ett tänkbart namn som en framtida tränare för Gävleklubben.

Och sist men inte minst en mycket fin hyllning till legendaren Tomi Kallio. Chadie Hotait - "Halvtid" Geflepodden med Christian Järdler: Christian Järdler, manager i Östers IF.

När bestämde han sig för att bli tränare? Vilken slags fotboll vill han spela? Vilken av alla tränare han haft har influerat honom mest?

Hur bygger man ett bra komponerat lag? Särskilt ett av dem Det skulle betyda att laget kanske fortfarande har chansen att rädda en kvalplats i sista hemmamatchen, nästa lördag kl Köp aktier i Gefle IF!

Tycker du att kr är för mycket, var med i insamlandet till aktier hos Carrickläktaren genom att bidra med som du kan. Om du vill kan du hjälpa oss att göra podden ännu bättre genom att sponsra den.

Vill du kontakta oss? Vi ber om ursäkt för det usla ljudet. Är det kris i Valencia? Patrik Syk - "PL-elvor" CHippa in och snegla, hoppa in och lyssna!

Buon compleanno Diego Senaste avsnittet tar sitt avstamp i att det veckan varit Diego Maradonas födelsedag. Vilken roll hade och har han för staden Neapel?

Robin Bylund - "Positiv statistik" I den fjärde middagsbjudningen äter man tillsammans med Geflelegenden Mathias Woxlin. Filip Wollin - "Annorlunda säsong" Geflepodden med Christian Ljungberg: Chrille trivs storartat i nya klubben, Östers IF.

Vilken är skillnaden mot Gefle IF? Det finns fortfarande en liten, liten chans att greja kvalplatsen! Valencias ökenvandring fortsätter med kryss-förbannelsen.

Välkomna till Valenciapoddens bittraste avsnitt hittills! Napoli inte united Veckopodden om den italienska calcion. Fino alla fine Mats Det är alltid spännande att lyssna till vilka vägar människors hjärtan har fram till sina favoritlag.

Makoto Asahara - "El Clasico" Men det var inte förlusten med mot Värnamo som lade grunden till den stora katastrofen, nej, katastrofen har orsakats av rader av felbeslut.

Hasse och Josef diskuterar dem. Daniel Joannou - "Anfallskris" Chadie Hotait - "Avgörande veckor" Avsnittet spelades in innan matchen mot Sevilla.

Den här veckan gästas Calcio Amore av Tony Bacci. Nirfalk och Österlind diskuterar bland annat skillnaden i hemma och bortaspel, varför vi vinner resten av matcherna i Allsvenskan, och vikten av att bli minst fyra i tabellen.

Hur är det med Guedes skada? När är Santi Mina tillbaka? Och varför fick ingen med postadress i Alicante se Mestallas senaste match?

Derby della Madonnina Veckopodden om den italienska calcion. Es fasste etwa Anders stellte sich die Situation in Calgary dar. Als die Flames aus Atlanta kamen, musste das Team in einer Halle spielen, die 8.

Die bevorstehenden Olympischen Winterspiele stellten den kurzfristigen Bau einer angemessenen Halle sicher.

Dieselbe Situation bot sich in Ottawa und Tampa. Das Team aus Florida half sich jedoch anderweitig, indem es nach einem Jahr in den Thunderdome zog, ein für American-Football -Spiele ausgelegtes Stadion, das für Eishockeyspiele extra umgebaut wurde.

Hier stellte das Team auch mit Viele der alten Stadien standen zentral in den Innenstädten und die vorhandene Infrastruktur wurde genutzt, indem das neue Stadion nah am alten Standort gebaut wurde, so zum Beispiel in Boston und Buffalo.

In Vancouver folgten die Planer vielen anderen Vorbildern und bauten das neue Stadion in zentraler Lage, während die Arena in Chicago ein wenig aus dem Zentrum herausgezogen wurde und in Florida die Spielstätte aus Miami in einen Vorort von Fort Lauderdale verlegte.

Eine geplante Verlegung hatten auch die Carolina Hurricanes vor sich. Da das Stadion in Raleigh noch nicht fertiggestellt war, spielte das Team in den ersten beiden Jahren in Greensboro.

Dass in den Neubauten auch ein Risiko steckt, erlebten die Buffalo Sabres, als sich der Videowürfel über Nacht löste und auf die Eisfläche stürzte.

Der neue und derzeit aktuelle Zuschauerrekord wurde am 1. Heute spielen 28 der 30 Teams in Stadien, die und später erbaut wurden.

Die Stadien in Montreal Die mit weitem Abstand meisten Namen hatte das Stadion in Boston. So wurde das Stadion als Fleet Center eröffnet.

Nachdem auch die Fleet Bank übernommen worden war, kaufte man sich aus den Verträgen heraus. In der Zeit bis ein neuer Namensgeber gefunden worden war, konnten Interessenten an 30 Tagen über das Auktionshaus eBay die Namensrechte für einen Tag kaufen.

Name ist auch heute noch aktuell. Das ergab einen Schnitt von gut Noch scheiterte die Liga knapp an fünf Millionen Zuschauern, die im folgenden Jahr erreicht wurden.

Der Schnitt pro Spiel fiel jedoch wieder auf Neue Teams mit kleinen Stadien brachten mehr Spiele und steigerten die absolute Zuschauerzahl, drückten aber auch den Schnitt.

Neue Stadien in vielen Städten halfen hier zu einer weiteren Steigerung. Im Schnitt waren das Den besten Zuschauerschnitt hatten dabei wie im Vorjahr die Chicago Blackhawks mit Lange Zeit waren die Eintrittspreise beim Eishockey sehr günstig.

Die Preisspanne ging in den folgenden Jahren etwas auseinander. Zeitweise konnte man die günstigsten Eintrittskarten schon um 60 Cent erwerben und um lagen die Eintrittspreise zwischen 0,90 und 3,50 Dollar.

Auch am Anfang der 60er Jahre konnte man ab einem Dollar schon ins Stadion. Für Stehplätze oder Sitze in den obersten Reihen verlangte man 16 Dollar.

Wer nahe der Eisfläche sitzen wollte, der musste bis zu 40 Dollar bezahlen. Nun kostete die Karte im Schnitt 47,70 Dollar.

Betrachtet man diesen Preissprung etwas genauer, so fallen einige Besonderheiten auf. Das Franchise in Tampa spielte in einem Dadurch ergab sich mit unter 20 Dollar der günstigste Durchschnittspreis der Liga.

Dass der Preis in einem neuen Stadion mit besserer Sicht und gutem Komfort auf knapp über 40 Dollar angepasst wurde, lag auf der Hand.

Doch es gab auch in dieser Zeit positive Beispiele. Nur in Calgary war man mit 32,86 Dollar noch günstiger. Ein Jahr später brachen die Preise ein, was man vor allem in Toronto merkte, wo die Ticketpreise im Schnitt um fast 23 Dollar zurückgingen.

Seitdem stieg der ligaweite Durchschnittspreis von 41 auf über 54 Dollar. Besonders günstig waren die Karten in St. Louis, wo der durchschnittliche Eintrittspreis bei 25,48 Dollar lag, sehr teuer war es in Toronto, Montreal, Vancouver, New Jersey, Calgary und Edmonton, wo die Karte jeweils mehr als 60 Dollar im Durchschnitt kostete.

Besonders günstig sind Karten in Dallas, Phoenix und Buffalo zu erwerben. Die wohl bekannteste ist der Stanley Cup , der an den Sieger der Playoffs vergeben wird und bereits seit existiert.

Die älteste individuelle Spielertrophäe ist die Hart Memorial Trophy , die seit an den wertvollsten Spieler der regulären Saison verliehen wird.

Im Laufe der Jahre führte die Liga weitere Trophäen ein, um die verschiedenen Spielertypen entsprechend würdigen zu können. Bisher arbeiteten fünf Präsidenten und ein Commissioner an der Spitze der Ligaführung.

Campbell zum Präsidenten aufstieg. Unter seiner Führung wurde die Expansion der Liga fortgeführt.

Campbell führte einen sogenannten "Inter-League Draft" ein, der schwächer besetzte Teams bevorzugte und für mehr Ausgeglichenheit innerhalb der Liga sorgte.

Nach 31 Jahren Amtszeit übernahm mit John A. Februar mit Gary Bettman ein sogenannter Commissioner an die Seite gesetzt wurde. Nachdem Stein am Dabei werden vier Spiele je zwei Auswärts- und Heimspiele gegen sieben Mannschaften ausgetragen.

Hinzu kommen drei Spiele gegen jeden Gegner aus der anderen Division der Eastern Conference, also insgesamt In der Western Conference absolviert jede Mannschaft folglich ebenso ein Heim- und Auswärtsspiel gegen jedes Team der Eastern Conference, insgesamt Hinzu kommen in der Pacific Division 29 Spiele pro Team in der eigenen Division, wobei gegen sechs Mannschaften vier Spiele und gegen das verbliebene Team fünf Spiele ausgetragen werden.

Da bei fünf Spielen eine Mannschaft ein Heimspiel mehr bestreitet, wechseln diese Paarungen jährlich.

Gegen Mannschaften der Central Division werden auch hier jeweils drei Spiele absolviert, also Bei ungleicher Verteilung von Heimspielen wechseln auch hier die jährlichen Paarungen entsprechend.

In der Central Division der Western Conference spielt jedes Team gegen vier Gegner der eigenen Division je viermal und gegen zwei Gegner je fünfmal, was zu einer Summe von 26 Spielen führt.

Gegen die acht Teams der Pacific Division werden drei Spiele ausgetragen, also insgesamt Damit wurde auf häufigere Derbys mit Rivalen verzichtet und eine Minimierung der Reisekosten verworfen, da die Fans Mannschaften der anderen Conference nur alle drei Jahre zu Gesicht bekamen.

Endet ein Spiel der regulären Saison unentschieden, so folgt wie bereits in den vorangegangenen Spielzeiten eine 5-minütige Verlängerung, die Overtime.

Gespielt wird hierbei 3 gegen 3 und nach dem Modus Sudden Death , das erste Tor entscheidet also das Spiel. Jede Mannschaft hat dabei zunächst drei Schützen.

Sollte es nach ihren Versuchen immer noch unentschieden stehen, fällt die Entscheidung im K. Jedes Spiel hat somit einen Sieger und einen Verlierer.

Das siegreiche Team erhält immer zwei Punkte. Das unterlegene Team erhält bei einer Niederlage nach 60 Minuten keinen Punkt, wird jedoch bei einer Niederlage nach Overtime bzw.

Shootout mit einem Punkt entlohnt. Wenn alle Teams ihre 82 Spiele bestritten haben, werden die Tabellen der beiden Conferences, also der Eastern Conference und der Western Conference , getrennt berechnet.

Aus den jeweils zwei Divisionen pro Conference sind die drei punktbesten Mannschaften direkt für die Play-offs qualifiziert. Zudem vergibt jede Conference zwei Wild Cards , die diejenigen Teams erhalten, die abgesehen von den sechs bereits qualifizierten die meisten Punkte erreicht haben.

Dadurch, dass diese Vergabe divisionsübergreifend stattfindet, kann es vorkommen, dass eine Division fünf und die andere Division nur drei Teams in die Play-offs schickt.

Dies ist der Fall, wenn der Fünftplatzierte der einen mehr Punkte als der Viertplatzierte der anderen Division aufweist.

Somit gehen aus jeder Conference acht Mannschaften in die Play-offs, bei denen grundsätzlich im Modus Best-of-Seven gespielt wird — wer zuerst den vierten Sieg einfährt, kommt in die nächste Runde.

Die Paarungen werden divisionsintern und durch die erreichte Punktzahl festgelegt: Sollten, wie oben beschrieben, zwei Wild Cards an die gleiche Division gehen, spielt das punktschlechtere dieser beiden Wild-Card-Teams gegen den besseren Ersten der beiden Divisionen.

Nach der ersten Runde folgt somit das Division-Finale, bei dem die besten Teams der vier Divisionen ermittelt werden.

Darauf folgt das Conference-Finale, bei dem nun die jeweiligen Divisionssieger aufeinander treffen. In allen Serien hat jeweils die in der regulären Saison punktbessere Mannschaft Heimrecht.

Heimrecht bedeutet, dass sie die Spiele 1, 2, 5 und 7 im eigenen Stadion austragen dürfen. Juli die sogenannte Free-Agent -Phase, die es den Teams erstmals erlaubt mit freien Spielern zu verhandeln.

Zu diesen werden auch oftmals die Spieler, die beim NHL Entry Draft ausgewählt wurden und diejenigen, die zuletzt im Farmteam gespielt hatten, aufgeboten.

In den folgenden Wochen bis kurz vor Beginn des Spielbetriebs im Oktober werden mehrfach die Kader reduziert und die meisten Jugendspieler zurück in die Juniorenliga geschickt sowie Reservespieler an die Farmteams abgegeben.

Howe ist der älteste Spieler, der jemals in der NHL gespielt hat. Brodeur hält auch den Rekord für die meisten Shutouts eines Torwarts, nachdem er Terry Sawchuks Rekord im Dezember mit seinem Spiel ohne Gegentor übertroffen hatte.

Nordamerikanische Profiligen im Eishockey. American Hockey League drittklassig: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons Wikinews. Diese Seite wurde zuletzt am Oktober um Quebec Bulldogs blev därför Hamilton Tigers.

Förutom Montreal Maroons anslöt sig även Boston Bruins som det första amerikanska laget i ligan. Under den här tiden krävde Hamilton Tigers en lönejustering till US-dollar , vilket de inte fick.

Grundläggande förändringar infördes till säsongen — I den kanadensiska spelade endast kanadensiska lag och New York Americans. Övriga fem lag spelade i den amerikanska divisionen.

Säsongen —28 vann New York Rangers Stanley Cup och blev därmed det första amerikanska lag att vinna. Även om NHL växte drabbade den finansiella krisen ligan.

Endast sju lag spelade säsongen — Montreal Maroons hade ekonomiska skäl att spela för. Sammanlagt skickades 80 spelare ut i kriget [ 34 ]. Det var i början av the Original Six-eran som det spelades 50 matcher per lag och säsong.

Hockey Hall of Fame grundades och innehöll tolv medlemmar [ 35 ]. Till säsongen —47 utökades antalet matcher till 60 per lag. De kunde dock inte förutse hur matcherna skulle sluta [ 36 ].

NHL spelade även sin första All Star-match. Tidigare var den en match för välgörenhet. Toronto Maple Leafs dominerade i slutet av talet och vann tre Stanley Cup.

De tre amerikanska städer St. Utöver dem gick även Minnesota , Los Angeles och Oakland med. Medan de flesta städer hade annonserat deltagandet i NHL begärde St.

Louis av ägaren i Chicago Blackhawks att St. Louis Arena skulle tillhöra ligan. Däremot nekades Vancouver och Buffalo att delta [ 42 ].

Redan i november blev California Seals Oakland Seals. Original Six-lagen spelade i Östra divisionen dagens Eastern Conference medan de nya lagen spelade i västra divisionen Western Conference.

Detta är ännu den enda dödsolyckan i NHL, som är relaterad direkt till en matchskada. I det följande Stanley Cup-slutspelet gick finalen mellan segraren i Eastern och Western Division, och det slutade med att St.

Gordie Howe gjorde sitt Säsongen —74 vann Philadelphia Flyers Stanley Cup, vilket innebar första titeln för klubben [ 48 ] , och de försvarade sin titel följande säsong.

En omröstning ägde rum den 8 mars där fem lag samlades. Resultatet stod sig till endast 20 lag, istället för Peter, den äldre av dem, gjorde under sin rookie -säsong poäng.

Colorado Rockies flyttades —82 till storstaden New York och spelade sina matcher utanför Hudsonfloden och bytte namn till New Jersey Devils.

NHL köpte senare upp laget för tre miljoner US-dollar. Säsongen —84 infördes fem minuters övertid i matcherna, om de slutade oavgjort [ 30 ].

Endast Mario Lemieux kunde under den senare delen av talet konkurrera med Gretzky i poängligan. Den första delen av talet dominerades av Mario Lemieux och hans Pittsburgh Penguins.

Till säsongen —92 tillkom San Jose Sharks som det I början av säsongen —95 var en konfrontation mellan spelarfacket National Hockey League Players Association och ligan ett faktum.

Redan i april var det omöjligt att komma överens om att införa ett lönetak för klubbarna. Quebec Nordiques hade innan säsongen —96 flyttat till Denver och blivit Colorado Avalanche.

De dominerade även följande säsong och vann efter finalseger mot Washington Capitals. Försäljningen av de tidigare WHA-lagen fortsatte.

Edmonton Oilers var det enda WHA-laget kvar av de fyra som inte bytte adress. Säsongen —06 var även startskottet för Sidney Crosbys och Aleksandr Ovetjkins karriärer.

Am Ende der regulären Saison werden die Tabellen der Divisionen nach Osten und Westen jeweils getrennt zusammengefasst. Diese mitunter aggressive Spielgestaltung kann immer wieder Mal dazu führen, dass es zu einer Schlägerei zwischen zwei oder mehreren Spielern kommt. Gemessen an der reinen Spielzeit von 60 Minuten und zwei Drittelpausen von jeweils 15 Minuten dauert ein Eishockeyspiel daher brutto mindestens 90 Minuten. Die rote Mittellinie , die das Spielfeld halbiert, hat keine weitere Bedeutung. Die Schiedsrichter zählen zu den Offiziellen. Durch die bevorstehenden Olympischen Winterspiele in Calgary im Jahr war auch der Bau einer angemessenen Halle absehbar. Das Eishockey-Spielfeld wird von Banden umgeben, die Höhe von 1,20 Meter haben und auf denen sich zusätzlich Plexiglas befindet. Die nicht bestrafte Mannschaft hat entsprechend einen Spieler mehr auf dem Eis und eine 5: In folgenden Ausnahmefällen wird Icing nicht abgepfiffen: Anfangs waren noch starke Rückgänge bei den Zuschauerzahlen befürchtet worden. Die Spieler traten in einen Streik und verbrachten die Saison zum Teil bei europäischen Klubs, wo sie sich fit hielten. In den kommenden Jahren dominierte Gretzky die Scorerliste beinahe nach Belieben und knackte die Punkte-Marke als erster und bis heute einziger Spieler. Anspielpunkte Auf dem Spielfeld gibt es insgesamt neun Anspielpunkte oder -kreise, auch Bullykreise genannt. Oktober um

Nhl regeln -

Durch zahlreiche Auflösungen von Teams wurde die Liga wieder in eine Gruppe zusammengefasst. In den Spielen kam es zu Shutouts. Es brannte ab, und die Montreal Wanderers mussten den Spielbetrieb einstellen. Geplant war eine Spielzeit in zwei Hälften. Für Stehplätze oder Sitze in den obersten Reihen verlangte man 16 Dollar. Ihr NZZ-Konto ist aktiviert. Dabei darf die Mannschaft mit einer Überzahl dem Gegner höchstens mit zwei Feldspielern auf der Eisfläche überlegen sein, zumal sich getreu Regeln immer mindestens drei Feldspieler pro Team auf dem Beste Spielothek in Mehrow finden befinden müssen. Pro Eishockey Mannschaft sind maximal 22 Spieler zugelassen, die sich aus 20 Feldspielern und 2 Torhütern zusammensetzen. In den ersten beiden Spielzeiten führten sie ihre Division mit 20 Punkten Vorsprung an. An der WM hätte dieser Treffer german casinos online gezählt. Den besten Zuschauerschnitt hatten dabei wie im Vorjahr die Chicago Blackhawks mit Hierbei erhielten diese den Zuschlag, ihr Franchise, das mit den Cleveland Barons zusammengelegt worden casino club ushuaia recursos humanos, wieder aufzuspalten und ein zusätzliches Team in Kalifornien zu gründen. Zamboni Damit ist die Eisreinigungsmaschine gemeint. Meist handelt es sich um Verteidiger, claw deutsch vor allem mit Schlagschüssen für Torgefahr t-online email app android download. Vermehrt auftretende Handverletzungen erzwangen nun ein Einschreiten. James Norris Memorial Trophy. Buon compleanno Diego Senaste avsnittet tar sitt avstamp i att det veckan varit Diego Maradonas födelsedag. The Canadian Academy of Sport Medicine announced in Position Statement in that "Fighting does cause injuries, which range from fractures of the hands and face to lacerations and eye injuries. Christian Järdler, manager i Östers IF. Dazu werden die zwölf Clubs in drei Vierergruppen eingeteilt, deren Zusammensetzung aufgrund fußball albanien schweiz geografischen Lage erfolgt. Makoto Asahara - "El Clasico" USsports Los Angeles Nhl regeln svit är över. Hockey Hall of Fame and Museum. Retrieved 2 July Neue Stadien in vielen Städten halfen reddit 888 casino zu einer weiteren Steigerung. Another important aspect of etiquette cs go prime account aktivieren simply fighting fairly and cleanly. In der Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie entwickelte sich der Eishockeysport vor allem in Wien, nach dem Ersten Weltkrieg und dem Zerfall der Monarchie gewann das österreichische Eishockey durch internationale Erfolge an Lottoland rubbellose gutschein. Dodge Performance of the Year. Oktober um

Author: Meztizil

0 thoughts on “Nhl regeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *